Fleisch

Tortelli

Zartes Lachsfilet

mit trockener Weissweinsauce

Zutaten

REZEPTUR FÜR 4 PERSONEN

50gSchalotten geschält
50g Staudensellerie geputzt
50gChampignons geputzt
30gButter
100mlWeisswein
100mlFischfont
150g Sahne
Salz, Pfeffer, Zitrone

 

Zubereitungszeit

30 Minuten

Schwierigkeitsgrad

mittel


Zubereitung

Schalotten, Sellerie und Champignons fein würfeln und in der Butter kräftig andünsten. Mit Weißwein ablöschen und mit dem Fischfond auffüllen. Die Flüssigkeit auf die Hälfte einkochen, Sahne dazugeben und erneut um die Hälfte einkochen. Die Sauce durch ein Sieb passieren, mit den Gewürzen abschmecken und mit dem Passierstab aufmixen. Vor dem Anrichten etwas Schlagsahne vorsichtig unterheben und mit trockenem Weißwein aufschäumen. Den angerichteten Teller mit einem Dillsträußchen garnieren.

Mit den frisch gekochten Tortelli „Zartes Lachsfilet“ servieren!

GUTEN APPETIT!